Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
superfrosch
11:58

Tag 3 und 4: Kumamoto und Kagoshima

Nach Hiroshima sind wir auf die Vulkaninsel Kyushu und dort nach Kumamoto gefahren.

Kumamoto ist bekannt für seine riesige Burganlage und den Vulkan Aso vor der Haustür. Was wir allerdings bis zu unserer Ankunft nicht wussten - der Aso ist wegen seiner Erruption Ende letzten Jahres gesperrt und die Burganlage wurde letztes Jahr bei einem schweren Erdbeben erheblich beschädigt.

Wir haben es dann selber gesehen, die Steinmauern sind unter der Burg einfach weggebrochen.
Normalerweise konnte man beim Aso am Krater entlang spazieren. Jetzt kann man nicht einmal mehr auf die Besuchsplattform hoch.

Also haben wir umdisponiert und sind zum Vulkan Sakurajima gefahren. Der ist viel gefährlicher. Ein Krater raucht auch die ganze Zeit. Da war der Benja glaub ich ganz zufrieden damit. Ist ja sonst auch arg fad.

Was haben wir für ein Glück mit dem Wetter! Ich hab' jetzt allerdings Sonnenbrand.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl